Top-News der Branche

LES MILLS überzeugt Jury des German Brand Awards

Am 09. Juni 2022 wurde LES MILLS mit dem German Brand Award in der Kategorie „Excellent Brands: Sports and Outdoor Goods“ ausgezeichnet.

Initiiert von der Design- und Markeninstanz Deutschlands, juriert von einem hochkarätigen Expertengremium aus Markenwirtschaft und Markenwissenschaft: Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken und Markenmacher – und bringt nicht nur die Gewinnerinnen und Gewinner voran, sondern auch ihre jeweiligen Branchen.

Mit einer Präsentation der Marke und den verschiedenen Bereichen, in denen der neuseeländische Gruppenfitnessanbieter tätig ist, konnte LES MILLS die Jury, die sich aus unabhängigen, interdisziplinären Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Wissenschaft, Beratung, Dienstleistung und Agenturen zusammensetzt, überzeugen.

Als eine von 130 ausgezeichneten Marken unter 1.200 Einsendungen aus 19 Ländern, spricht der Erfolg auf dem Weg zu mehr Bekanntheit über die Fitnessbranche hinaus für sich. Maren Mattmüller, Head of Marketing von LES MILLS Germany ist stolz auf den Erfolg: „Die Auszeichnung ist eine absolute Ehre und nicht allein ein Zeichen unserer erfolgreichen Marken-Arbeit, sondern hauptsächlich ein Schulterklopfen für alle, die dazu beitragen, die Marke tagtäglich zum Leben zu erwecken: Unsere Studiopartner, Instruktoren und Fitness-Fans. Eine grandiose Würdigung unseres 25-jährigen Bestehens in Europa, das wir dieses Jahr feiern dürfen.“

Die Bewertung der Einreichungen erfolgte nach den Kriterien Eigenständigkeit und Markentypik, Markenprägnanz, Differenzierung zum Wettbewerb und Zielgruppenrelevanz, die innerhalb von 15 Seiten dargestellt werden mussten. Die Markenführung sollte Aspekte wie Nachhaltigkeit, Innovationsgrad, Kontinuität und Zukunftsfähigkeit berücksichtigen. Auch Faktoren wie die Gestaltungsqualität des Markenauftritts, die Homogenität des Markenerlebnisses und der ökonomische Erfolg spielen eine entscheidende Rolle im Jurierungsprozess, den LES MILLS Germany erstmalig durchlief.

Initiiert wird der Award vom Rat der Formgebung, eine unabhängige und international agierende Institution bestehend aus über 350 internationalen Unternehmen, die Unternehmen darin unterstützt, Design- und Markenkompetenz effizient zu kommunizieren. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages vom Bundesverband der Deutschen Industrie und einigen führenden Unternehmen als Stiftung gegründet, setzt sich der Rat für Formgebung mit seinen Awards, Ausstellungen, Konferenzen, Seminaren und Publikationen für die Förderung von Design, Marke und Innovation ein.

Mit diesem Qualitätssiegel stellt LES MILLS in Deutschland die Weichen, um Menschen auch außerhalb der Fitnessbranche zu erreichen und die Mission ‚Für einen fitteren Planeten‘ voranzutreiben.

icon About

Über LES MILLS

Seit 1968 steht LES MILLS für Motivation und Resultate im Fitnessbereich. Als führender Anbieter von sportwissenschaftlich fundierten und effektiven Fitnessprogrammen unterstützt LES MILLS seine Partnerstudios mit einem umfassenden Managementkonzept für den Kursbereich. Dazu zählen neben den weltbekannten Kursformaten wie z.B. BODYPUMP (Langhanteltraining), LES MILLS CORE (Functional Training) oder LES MILLS GRIT (HIIT) auch die Aus- und Weiterbildung von Instruktor*innen, umfassende Implementierungs-Coachings, strategische Beratung und regelmäßige Erfolgsmessungen.

LES MILLS trägt wesentlich dazu bei, die jeweiligen Ziele zu erreichen – sowohl im Training als auch im Business. Mit über 21.000 lizenzierten Studios und 150.000 passionierten LES MILLS zertifizierten Instruktoren in über 105 Ländern und einer digitalen Fitness-App erreicht LES MILLS pro Woche ca. 7 Millionen Menschen und begeistert somit Studios, Instruktor*innen und Kursteilnehmer*innen gleichermaßen.