Fachlehrgänge

Nebenberufliche (Mitarbeiter-) Qualifikation bei der BSA-Akademie

Die BSA-Akademie ist mit über 80 staatlich geprüften und zugelassenen Qualifikationen einer
der größten Bildungsanbieter für Prävention, Fitness und Gesundheit.

Fachlehrgänge

Qualifikation als Basis für den Erfolg

Mit den staatlich geprüften und zugelassenen nebenberuflichen Lehrgängen der BSA-Akademie in den Fachbereichen Fachwirte/Meister, Fitness/Individualtraining, Management, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Ernährung, Personal-Training, Gesundheitsförderung, Sun, Beauty & Care, Mentale Fitness/Entspannung, Bäderbetriebe sowie Fitness/Gruppentraining qualifizieren sich die Teilnehmer zu Spezialisten für den Zukunftsmarkt Prävention, Fitness und Gesundheit: von Basisqualifikationen über Aufbauqualifikationen und Profiabschlüsse bis hin zur Vorbereitung auf die öffentlich-rechtlichen Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer (IHK). 

Ergänzt wird das BSA-Qualifikationsangebot durch die staatlich anerkannten Bachelor- und Master-Studiengänge der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, dem Schwesterunternehmen der BSA-Akademie.

Fachlehrgänge

Modularer Aufbau: Schritt für Schritt zum Erfolg

Mit den Lehrgängen der BSA-Akademie können sich die Teilnehmer Schritt für Schritt qualifizieren: Vom nebenberuflichen Einstieg als Trainer über die Weiterbildung für leitende Funktionen bis zur Vorbereitung auf die öffentlich-rechtlichen IHK-Fachwirtprüfungen. Dabei stellen sich die Teilnehmer schrittweise aus den einzelnen BSA-Lehrgängen genau die Qualifikation zusammen, die im Unternehmen benötigt wird.

Fachlehrgänge

Kombinierter Unterricht: Fernunterricht mit kompakten Präsenzphasen - vor Ort oder digital

Bei der BSA-Akademie profitieren die Teilnehmer vom kombinierten Unterricht, der Fernunterricht mit kompakten Präsenzphasen – vor Ort oder digital – an 20 Lehrgangszentren in Deutschland (bundesweit) und Österreich verbindet. Dies ermöglicht den Teilnehmern, selbst individuell einzuteilen, wann, wie lange und wo sie lernen. Damit bleibt der Lehrgang flexibel und passt sich ideal den individuellen Bedürfnissen an. So können die Lehrgangsteilnehmer ihre Qualifikation optimal mit beruflichen wie privaten Verpflichtungen abstimmen. Zudem profitieren sie von relativ geringen Reise- und Übernachtungskosten sowie geringem Verdienstausfall.

Fachlehrgänge

Rundum betreut von erfahrenem Bildungspartner

Im Fernunterricht arbeiten die Teilnehmer mit didaktisch speziell aufbereitetem Lehrgangsmaterial. Dabei werden die BSA-Lehrmittel nach fernunterrichtsspezifischen Kriterien entwickelt und basieren auf dem Know-how, das die BSA-Akademie aufgrund 40-jähriger Erfahrung erworben und ständig weiterentwickelt hat. Zur gezielten Unterstützung in den Fernunterrichtsphasen stehen den Teilnehmern für Fragen oder zur Erläuterung von Inhalten BSA-Fernlehrer telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Durch die staatliche Prüfung und Zulassung der BSA-Lehrgänge durch die Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) werden für alle Teilnehmer der Verbraucherschutz und die Sicherheit gewährleistet, dass das angestrebte Bildungsziel mit dem Lehrgang auch erreicht werden kann.

Fachlehrgänge

Gefördert zum BSA-Abschluss

BSA-Teilnehmer können sich unter bestimmten Voraussetzungen ihre Qualifikation fördern lassen. Dafür stehen verschiedene Fördermittel wie bspw. Aufstiegs-BAföG oder Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung.

Fachwirte

Fachwirte/Meister

Die Lehrgänge dieses Fachbereichs bereiten Sie optimal auf öffentlich-rechtliche Fachwirtprüfungen der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor. Der besondere Vorteil: Sie erwerben bei der BSA-Akademie wichtige Kompetenzen für Ihre berufliche Tätigkeit, die über eine reine Vorbereitung auf die öffentlich-rechtlichen Prüfungen hinausgehen.

mehr

fitness_hp

Fitness/Individualtraining

Mit den Lehrgängen in diesem Fachbereich optimieren Sie ihr eigenes Training und schaffen den Einstieg in die Wachstumsbranche Prävention, Fitness und Gesundheit. Als erfahrener Trainer erlangen Sie Kompetenzen in präventivem, rehabilitativem und leistungsorientiertem Fitnesstraining, die bis zur Profistufe ausgebaut werden können.

mehr

management

Management

Die BSA-Qualifikationen in diesem Fachbereich vermitteln Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitern praxisnahes Fachwissen für eine erfolgreiche Kundengewinnung und -bindung. Wer Leitungsfunktionen anstrebt, für den bieten die Lehrgänge spezielle Kompetenzen in Betriebswirtschaft, Unternehmens- und Mitarbeiterführung.

mehr

bgm_hp

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Als Trainer, Gesundheitsdienstleister oder BGM-Verantwortlicher eines Unternehmens erwerben Sie mit Lehrgängen aus diesem Fachbereich die notwendigen Kompetenzen und Werkzeuge, die zum Aufbau eines systematischen und nachhaltigen betrieblichen Gesundheitsmanagements benötigt werden.

mehr

ernährung

Ernährung

Mit Lehrgängen aus diesem Fachbereich erlangen Sie das Wissen und die Fähigkeiten präventive Ernährungsberatungen und -betreuungen für unterschiedliche Zielgruppen durchzuführen und Kunden bei ihrer individuellen Zielerreichung zu unterstützen.

mehr

personal_training

Personal-Training

Personal Trainer betreuen ganz unterschiedliche Kunden: von Sportlern, die ihre Leistung steigern möchten, über Personen, die abnehmen oder ihre Gesundheit erhalten möchten, bis hin zu Personen in Führungspositionen, die einen Ausgleich zum stressigen Job suchen. Deshalb stellen Sie Ihre Personal-Trainer-Qualifikation individuell zusammen und können diese jederzeit durch weitere Lehrgänge ergänzen.

mehr

Gesundheitsförderung

Gesundheitsförderung

Mit den Lehrgängen in diesem Fachbereich qualifizieren Sie sich für das Zukunftsfeld der Gesundheitsförderung und Prävention. Als professioneller Gesundheitsdienstleister können Sie u.a. Präventionskurse nach § 20 SGB V anbieten und gesundheitsfördernde Maßnahmen in verschiedenen Lebenswelten, wie z. B. in Betrieben, umsetzen.

mehr

mentale_fitness

Mentale Fitness/Entspannung

Qualifikationen aus diesem Fachbereich versetzen Sie bzw. Ihre Mitarbeiter in die Lage, Ihre Kunden bei individuellen Zielen im Rahmen von Prävention und Gesundheitsförderung zu unterstützen, z. B. im Rahmen von komplexen Stressmanagementprogrammen oder der Förderung der mentalen Stärke.

mehr

gruppentraining

Fitness/Gruppentraining

BSA-Lehrgänge im Fachbereich Fitness / Gruppentraining befähigen Sie dazu, Kurse zu planen sowie selbst zu unterrichten und sich dabei umfassend in den Bereichen ausdauer-, kraft- bzw. gesundheitsorientiertes Gruppentraining zu qualifizieren.

mehr

sun_beauty

Sun, Beauty & Care

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter repräsentieren ein erfolgreiches Unternehmen im Bereich Sun, Beauty & Care. Mit den spezifischen Weiterbildungen „Fachkraft Sun, Beauty & Care“ und „Fachkraft UVSV“ bzw. „Fortbildung UVSV“ haben Unternehmen die Chance, die Beratungs- und Servicekompetenz Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – und damit die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen bzw. den Umsatz des Unternehmens nachhaltig zu steigern.

mehr

 

bäderbetriebe

Bäderbetriebe

Der Lehrgang in diesem Fachbereich bietet Ihnen die optimale Vorbereitung auf die öffentlich-rechtliche Prüfung zum/zur „Gepr. Meister/in für Bäderbetriebe“, um die Leitung als Führungskraft von öffentlichen und privaten Bäderbetrieben zu übernehmen.

mehr