Skip to main content

Datenschutzmanagement im Fitnessstudio

Neben der Benennung eines Datenschutzbeauftragten (falls erforderlich) gehört auch die Erstellung eines Datenschutzkonzepts zu einem gesetzeskonformen Datenschutzmanagement nach EU-DSGVO. Im Rahmen eines eintägigen Seminars erläutert Ihnen ein Datenschutzexperte der AuraSec GmbH die wesentlich zu erstellenden Dokumentationen im Kontext Betriebliches Datenschutzmanagement. Vom sogenannten Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten über die Datenschutz-Folgenabschätzung bis hin zur Dokumentation der technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM) - die AuraSec erläutert Ihnen den Sinn und Zweck des Dokuments, die inhaltlichen Anforderungen gemäß EU-DSGVO sowie die Art und Weise des Aufbaus des jeweiligen Dokuments. Nach der Teilnahme am Seminar sind Sie in der Lage selbstständig ein rechtskonformes Datenschutzmanagement für Ihr Studio schnell und einfach zu erstellen.

Mehr Informationen finden Sie im Seminar-Flyer.
Die Anmeldung finden Sie hier