Skip to main content

Kurz-Seminare: Praxiswissen BGM (7 bundesweite Termine)

Nutzen Sie noch die Möglichkeit, sich zu einem der sieben Termine der Seminarreihe „Praxiswissen BGM“ anzumelden. Sichern Sie sich spezifisches Praxiswissen von BGM-Experten, um sich als externer Dienstleister im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement zu etablieren oder bauen Sie Ihr bereits bestehendes Fachwissen weiter aus.

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement rechnet sich

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels ein wichtiger Wettbewerbsfaktor für Unternehmen und Einrichtungen, welche die Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft ihrer Belegschaft langfristig sichern wollen.

Mit BGM erschließen sich Fitness- und Gesundheitsunternehmen neue Einnahmequellen. Sie können genau die richtigen Partner von Betrieben im Rahmen eines umfassenden BGM-Projektes sein, wenn die speziell erforderlichen Kompetenzen vorliegen. In Verbindung mit der vorhandenen Infrastruktur sind Fitness- und Gesundheitsunternehmen damit nicht nur in der Lage, sich als Anbieter von einzelnen Maßnahmen wie z. B. Firmenfitness und Rückenschule zu positionieren, sondern können auch als externe Berater für die Umsetzung von langfristigen BGM-Programmen tätig werden.

 

Praxiswissen BGM – Das erwartet Sie

Praxistipps für die Umsetzung eines BGM in einem Unternehmen: das bieten die beiden Kurz-Seminare „Praxiswissen BGM“ der DSSV-Bildungspartner Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement und BSA-Akademie.

- Erfahren Sie von BGM-Experten, wie ein BGM aufgebaut und Führungskräfte wie Mitarbeiter dafür begeistern werden können.
- Informieren Sie sich darüber hinaus, ob digitale Lösungen für das BGM wirklich nutzbringend sind und wie Kennzahlensysteme zur Erfolgsmessung eines BGM aufgebaut werden können.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie dies in einem kleinen und mittleren oder größeren Unternehmen umsetzen werden.

 

Kurz-Seminar 1: „Erfolgskriterien für eine nachhaltige BGM-Gestaltung“

Das erste Seminar liefert Strategien und Praxisbeispiele, wie mit den vorhandenen Ressourcen ein effektives BGM gestaltet und sowohl Mitarbeiter als auch Führungskräfte von diesem Angebot überzeugt werden können.

 

Kurz-Seminar 2: “Trends erkennen und Erfolge im BGM messen“

Im zweiten Seminar erfahren Sie, ob digitale Lösungen für BGM wirklich nutzbringend sind und wie Kennzahlensysteme zur Erfolgsmessung eines BGM aufgebaut werden können.

 

7 Termine – bundesweite Standorte

Die Kurz-Seminare werden an folgenden Terminen angeboten:

  • 03.05.2017: Köln
  • 16.05.2017: Berlin
  • 19.05.2017: Saarbrücken
  • 13.06.2017: Frankfurt
  • 20.06.2017: Hamburg
  • 27.06.2017: München
  • 28.06.2017: Stuttgart

 

Die Referenten – Erfahrene BGM-Experten

Die Experten der DHfPG/BSA, Kristin Hunsicker, Anke Mächler und Oliver Walle sind nicht nur erfahrene Dozenten, sondern verfügen auch über viele Jahre praktische Erfahrung aus vielen erfolgreich umgesetzten BGM-Projekten in Unternehmen unterschiedlicher Größe.

 

Jetzt anmelden!

Buchen Sie eines der beiden Kurz-Seminare für 49,- Euro (+ MwSt.) und Sie können am zweiten Kurz-Seminar kostenfrei teilnehmen. Eine Anmeldung ist noch möglich: www.dhfpg.de/bgm-seminar